Thrill Psychotest

Die Welt der Gänsehaut ist breit gefächert und bietet Platz für unzählige Spielarten. Vom klassischen Thriller über Dark Fantasy bis hin zum Horrorschocker findet dort ein jedes schwarzes Herz, was es begehrt. Vermutlich gehören die meisten ohnehin zur Spezies der Querhüpfer, die sich aus verschiedenen Ecken bedienen.
Mit diesem kleinen Test lässt sich jedoch herausfinden, für welche Sparte es am stärksten schlägt. Selbstverständlich basiert das Testverfahren auf keinerlei bestätigten Kriterien und wurde nie auch nur ansatzweise durch Experten überprüft.
Wie es funktioniert? Beantworte folgende sechs Fragen nach bestem Wissen und Gewissen (oder nach Lust und Laune), notiere dir die Punktzahl in den runden Klammern und zähle am Ende alle Punkte zusammen.
Los geht´s:

 

  1. Werwölfe finde ich …

Werwolf Azubi 

(0) Unnötig

(6) Faszinierend

(4) Unhygienisch

(2) Nervtötend

 

 

 

  1. Was ist deine Lieblingsfarbe?

(4) Weiß

(2) Taupe/Schlamm

(6) Rot

(0) Schwarz

 

 

  1. Vampire …

(6) … sind ja so sexy

(0) … haben echt miese Tischmanieren

(4) … gehören weder zu den Lebenden noch zu den Toten

(2) … geben seltsame Geräusche von sich, wenn man sie pfählt

 

 

  1. Beim Bild eines nächtlichen Friedhofs denke ich an …

Friedhof 

(4) Schaufeln

(6) Schlafzimmerrenovierung

(2) Arbeit

(0) schwarze Anzüge

 

 

 

  1. Deinen Urlaub würdest du am liebsten wo/wie verbringen?

(4) In einem Wellness-Hotel

(2) Auf einem Abenteuer-Trip

(6) In den Mooren Schottlands

(0) Mit Museumsbesuchen

 

 

  1. Ratten …

(1) … sind meist grau

(6) … schmecken scheiße

(4) … übertragen die Pest

(0) … kann man nicht trauen

 

 

Auswertung:                                                                                                                 

 

Dein Ergebnis beträgt 0 bis 8 Punkte?
Du bist Hannibal Lecter / Annie Wilkes (Misery)

Mit Werwölfen, Vampiren oder anderen Monstern, die aus den Schatten kriechen, kannst du wenig anfangen. Du liebst klare Spielregeln: »Ich komme, ich töte, (ich foltere noch ein bisschen), ich verschwinde«. Romantik hat im Dunstkreis deiner Geschichten nichts zu suchen – beziehungsweise nur in handlichen Dosen. Keinerlei Probleme hast du dagegen mit den Etiketten »krank«, »gestört« und »nicht gesellschaftsfähig«.

Empfehlungen (außer den beiden oben genannten): Richard Laymon, Jack Ketchum, Karin Slaughter, Edward Lee

 

Dein Ergebnis beträgt 9 bis 17 Punkte?
Du bist Van Helsing / Buffy

Vampire, Werwölfe und all die übrigen Höllengeschöpfe gehören zu deinem täglichen Brot. Sie prägen deine Welt wie Sand die Wüste. Das heißt natürlich noch lange nicht, dass du sie auch ausstehen kannst. Dein Motto lautet eher: »Nur eine tote Kreatur ist eine gute Kreatur.« Na okay, manchmal hast selbst du deine schwachen Momente. Aber wenn du vor die Wahl gestellt wirst, rammst du dem Volk der Finsternis an sich doch lieber einen Pfahl ins Herz als deine Zunge in den Hals.

Empfehlungen: Dracula (Bram Stoker), Untot (John Russo), Brennen muss Salem (Stephen King), Necroscope (Brian Lumley), Wyrm (Wolfgang Hohlbein)

 

Dein Ergebnis beträgt 18 bis 24 Punkte?
Du bist Doktor Frankenstein /Mary Reilly (Jekyll and Hyde)

Man kann es drehen und wenden, wie man will – du hast das irre Gen. Das Normale langweilt dich, das Übersinnliche stößt dir höchstens unangenehm auf. Deine Welt muss mit dem richtigen Gespür für Realität selbst kreiert sein und den nötigen Raum für Wahnsinn und Forscherdrang lassen. Spielregeln gelten nicht. Naturgesetzte sollten stets nur als grobe Richtlinie angesehen werden.

Empfehlungen: Ich bin Legende (Richard Metheson), Ratten (James Herbert), Bentley Little, Kathe Koja

 

Dein Ergebnis beträgt 25 bis 36 Punkte?
Du bist Lestat de Lioncourt / Vampirella

Düster, manchmal romantisch und nicht immer nach gesellschaftlich anerkannten Maßstäben. Ein Universum zwischen Blut und Bestimmung, Zerstörung und Neugestaltung. Gelegentlich darf es außerdem gern etwas boshaft zugehen – und auch gegen einen Schuss Erotik hast du nichts einzuwenden. Es müssen schließlich nicht unbedingt ein Puls und rosige Wangen sein, die uns menschlich machen.

Empfehlungen: Anne Rice (klar), Lara Adrian, Markus Heitz

 

Daniela Herbst 27/07/2016 4 Comments

4 thoughts on “Thrill Psychotest”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.