Wünsche mit Nebenwirkungen

Irgendwo in einer gewöhnlichen Küche…

»Scheiße, wird es dir nicht allmählich langweilig?!«, keuchend stach Paul Hardebusch die Brandblasen an seiner Hand auf. Dann bestrich er die wunden Stellen vorsichtig mit Salbe und wickelte mehrere Schichten Verbandsmaterial über das rohe Fleisch.
»Nein«, kiekste das kleine Männlein mit Turban, das im Schneidersitz auf dem Kühlschrank hockte. »Ihr bringt mich immer wieder zum
weiterlesen