Vioklara Gihamu Trotutri

Vor vielen Jahren gab es in einer abgelegenen Gegend Bayerns ein kleines Dorf, dessen Name längst von der Geschichte geschluckt wurde. Rund vierhundert Menschen lebten dort, die ebenfalls seit mehr als einer Generation vergessen sind. Keine Helden. Keine Schurken. Keine Erfinder, Literaten, Musiker, Pioniere oder sonst irgendwie gedenkwürdige Persönlichkeiten.
Macht ja nichts. Grau ist schließlich auch eine Farbe.
Allerdings muss
weiterlesen

Leben Lieder Liebe Leid

Irgendwo an einem Bett in einem Haus flüstert eine Frau zur Nacht …

»Gestern lief ein wirklich schöner Song im Radio. Da sang ein Mann über die innige Zuneigung zu seiner Partnerin.
An den genauen Wortlaut erinnere ich mich nicht mehr. Ich glaube es ging darum, dass es ihn rundum glücklich macht, ihr einfach beim Schlafen zuzusehen.
Wie weit entfernt
weiterlesen